StartseiteBegriffe ABC-DE-FG-HI-JKLM-NO-PQ-RST-UV-WX-Y-ZErnährungWellness und WasserWellness-RezepteKosmetikSchlafPersonenWellness-ZitateWellnesstippsWellness-Aktuell

S:

Salze

Sanskrit

Schlaf

Schröpfen

Schwitzhütte

Seifennuss

Selfness

Sex

Shiatsu

Sinne

Slimmingeffekt

Slow Life

Soapnuts

Solarplexus

Solen

Sonnenhut

So-Shin

Spa

Sport

Stillen

Stress

Schwangerschaft

Sport:

Aerobic

Funsport

Gymnastik

Jogging

Kampfkunst

Nordic-Walking

Pilates

Rope-Skipping

Wandern

Wandergebiete

Neue Fitness-Kurse

Allgemein im Portal:

Startseite

Medical Wellness

Wellness-Produkte

Impressum

Kontakt

Sitemap

(griech - > gymnázein = (gymnos=nackt)

- > üben, turnen)

und steht im deutschen Sprachgebrauch für Leibesübungen. Der Begriff stammt aus der Zeit des antiken Griechenland. Derzeit war ein Gymnasion eine Trainingsstätte für Athleten. In diesen wurden körperliche Übungen unbekleidet ausgeführt. Z.B. war das im 2.Jhd. v.Chr. erbaute Gymnasion in Olympia ein seitlich von Säulenhallen begrenzter großer Platz, welches den Leichtathleten zur Vorbereitung auf die Olympischen Spiele diente.

Körperliche, moralische und geistige Vollkommenheit war das Bildungsideal im alten Griechenland. Zu » Homers Zeiten z.B. galt es als beschimpfend, in der Gymnastik nicht erfahren zu sein.

Später nannte man Orte, an denen Philosophen und Rhetoriker den Jugendlichen ihre Lehren vortrugen ebenfalls Gymnasion. Die heute allg. Bezeichnung Gymnasium für eine weiterbildende Schule ist abgeleitet von Gymnasion.

Gymnastikformen

» Wirbelsäulengymnastik Vielfach sind schwache Rumpfmuskeln und/oder Dysbalancen die Ursache oder folge von chronischen und meist sehr quälenden Rückenschmerzen. Mit einer gezielten Wirbelsäulengymnastik kann erreicht we...

» Beckenbodengymnastik Die Beckenboden-Muskulatur ist ein den Meisten weitgehend unbekannter Bereich in unserem Körper. Das liegt daran, dass durch den Beckenboden kein Gelenk bewegt wird und die Muskulatur nicht sichtba...

» Wassergymnastik Beschwerden an der Bandscheibe führen, da sie meist mit starken Schmerzen und Bewegungsbeeinträchtigungen verbunden sind, zu erheblichen Beeinträchtigungen der Lebensqualität der Betroffenen. Neben...